Startseite Der Weg zur Lahrensmühle

Der Weg zur Lahrensmühle

Drucken

alt

Wegbeschreibung

  • Verlassen Sie die Autobahn A8 an der Anschlussstelle “LEONBERG WEST“.

  • Folgen Sie der Beschilderung "STADTMITTE“ und fahren Sie etwa 1,5 km auf der "BRENNERSTRASSE" durch unbebautes Gebiet. Sie passieren dabei 3 Fußgänger- und Kreuzungs-Ampeln.

  • An der nächsten großen Ampelkreuzung (Sie sehen links das Bürohaus der Fa. ESSIG) biegen Sie links ab in die "GEBERSHEIMER STRASSE".

  • Fahren Sie etwa 600 m weiter bis zur nächsten Ampel (Sie sehen vor sich eine Eisenbahnbrücke) und fahren Sie dort auf die Linksabbiegespur.

  • Biegen Sie etwa 10 Meter vor der Haltelinie der Linksabbiegespur scharf links ab und fahren Sie die letzten Meter bis zur Lahrensmühle.

  • Bei Veranstaltungen ist die Zufahrt zur Lahrensmühle gesperrt. Fahren Sie in diesem Fall über die erwähnte Linksabbiegespur zu den Parkplätzen am Städtischen Bauhof.

Angaben für Ihr Navigationssystem

  • Die Lahrensmühle hat die geografische Breite von 48°47'43.62" (48.79545059894126) und die geografische Länge von 8°59'49.69" (8.997136209231499).

  • Sollte die Lahrensmühle in Ihrem Navigationssystem nicht niedergelegt sein, geben Sie bitte ein "Kreuzung Gebersheimer Strasse /  In der Au“.